Fragen der Vermieter von A bis Z

Wie erfolgen An- bzw. Abreise der Gäste sowie die Schlüsselübergabe?

Die Schlüsselübergabe erfolgt durch Sie vor Ort bei der Anreise. Den genauen Zeitpunkt stimmen Sie mit Ihrem Mieter im Vorfeld direkt ab. Die entsprechenden Kontaktdaten lassen wir Ihnen rechtzeitig zukommen. Die Anreise erfolgt i.d.R. bis 21.00 h. Am Abreisetag verlassen die Mieter ihr Messequartier i.d.R. bis 10.00 h. Bei abweichenden Wünschen ist der Mieter angehalten, diese  im Vorfeld mit Ihnen abzustimmen.

 

Ist die Aufnahme in die Vermittlungsdatei mit Kosten verbunden?

Die Aufnahme in die Datenbank von 4yourfairs und die Vermittlung Ihrer privaten Wohnung bzw. Ihres Hauses ist für Sie kostenfrei.

 

Was benötigen Sie für die Bewerbung meiner Wohnung bzw. meines Hauses?

Um Ihre Wohnung bzw. Ihr Haus optimal bewerben zu können, benötigen wir von Ihnen konkrete Angaben zur Ihrem Messequartier. Hierfür erhalten Sie von uns einen ausführlichen Quartierfragebogen. Zudem benögiten wir digitale Aufnahmen sämtlicher Räume. Dabei ist es vorteilhaft, wenn die Fotos bei Tageslicht aufgenommen sind und die Gegebenheiten so darstellen, wie ein künftiger Mieter sie bei Ankunft vorfinden wird.

 

Muss ich während der Vermietung erreichbar sein?

Für eventuelle Rückfragen ist es wichtig, dass Sie am Tag der Anreise sowie während der gesamten Mietdauer telefonisch erreichbar sind. Wir bitten Sie daher, uns eine Telefonnummer aufzugeben, unter der wir Sie ggf. kontaktieren können. Eine persönliche Anwesenheit in Hannover ist nicht erforderlich, sofern Sie uns und Ihrem Mieter eine Vertretung genannt haben.

 

Wie erfolgt die Zubereitung des Frühstücks?

Die Messewohnungen bzw. -häuser können mit und ohne Frühstück gebucht werden. Genaueres erfahren Sie bei der Buchungsanfrage sowie aus dem Mietvertrag. Sollten Ihre Gäste ein Frühstück hinzugebucht haben, stimmen Sie die gewünschten Zutaten im Vorfeld mit Ihren Mietern ab und stellen diese im Apartment bereit.

 

Wann und wie erhalte ich den vereinbarten Mietpreis für die von mir zur Verfügung gestellte Messeunterkunft?

Die vereinbarte Miete erhalten Sie i.d.R. direkt vom Mieter, bargeldlos per Überweisung. Dabei erfolgt die Zahlung i.d.R. in zwei Schritten: 50% der Gesamtsumme erhalten Sie bis 10 Tage vor Anreise, die restlichen 50% bis 5 Tage nach Abreise der Gäste. Bei kurzfristigen Buchungen oder Buchungen aus dem Ausland gelten gesonderte Zahlungsziele.

 

Gibt es eine Mindestmietdauer bei einer Vermittlung über 4yourfairs?

Die Mindestmietdauer bei einer Vermittlung über 4yourfairs richtet sich nach der jeweiligen Messedauer. I.d.R. gehen die internationalen Messen in Hannover über 5 Tage (= 4 Nächte). Bei diesen Messen liegt die Mindestmietdauer bei 4 Nächten. Bei längeren bzw. kürzeren Messen variiert die Mietdauer entsprechend.

 

Wie oft ist das Messeapartment bzw. -haus zu reinigen?

Den Gästen wird die gesamte Unterkunft bei Anreise in einen einwandfreien Zustand übergeben. Zudem empfehlen wir, ausreichend Handtücher bereit zu legen. Eine Zwischenreinigung und ein Wäschewechsel ist gegen Aufpreis  und nur bei einem Gästewechsel während der Mietdauer erforderlich. Die Endreinigung erfolgt durch Sie als Vermieter und ist im Mietpreis enthalten.

 

Darf ich als Mieter meine Wohnung bzw. mein Haus überhaupt untervermieten?

Sollten Sie nicht Eigentümer/in Ihrer Wohnung bzw. Ihres Hauses sein, empfehlen wir Ihnen, vor Aufnahme in die Vermittlungsdatei von 4yourfairs Kontakt zu Ihrem Vermieter aufzunehmen, denn Mieter dürfen ihre Wohnung (oder auch einzelne Zimmer) oftmals nur dann untervermieten, wenn sie hierzu ausdrücklich die Erlaubnis ihres Vermieters eingeholt haben. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass viele Vermieter eine Erlaubnis erteilen.

 

Muss ich meine Mieteinnahmen versteuern?

Mieteinnahmen unterliegen grundsätzlich der Einkommensteuer und sind im Rahmen der Einkommensteuererklärung unter 'Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung' anzugeben. Bei Vermietern, die beruflich selbständig tätig sind, fällt zudem ggf. Umsatzsteuer an. Bitte besprechen Sie dies im Vorfeld mit Ihrem Steuerberater. Sollten Sie umsatzsteuerpflichtig sein, bitten wir Sie, uns bei Anmeldung in die Vermittlungsdatei darüber zu informieren, damit dies bei den Quartierangeboten entsprechend berücksichtigt werden kann.

 

Sollten Ihre Fragen hier nicht oder nicht ausreichend beantwortet sein, freuen wir uns auf Ihren Anruf (Tel. 0511 21 388 388) oder senden Sie uns eine Mail.

Weiter zu Ihrem Quartierangebot.


fairmieten - einfach clever!

Anders als ein Hotel und mehr als nur ein Messezimmer.